BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Termine im September

Die Termine der Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene findet ihr auf der Jugend-Webseite.

04.09. Welttag der sexuellen Gesundheit

Sexuelle Gesundheit ist erst dann möglich, wenn Menschen ihre Sexualität selbstbestimmt, frei von Diskriminierung und aufgeklärt ausleben können. Diese Ziele sind zentral für die Arbeit von PLUS und KOSI.MA.
Wer uns im Engagement für die sexuelle Gesundheit unterstützen möchte, ist herzlich willkommen!
Um den Welttag herum hat KOSI.MA außerdem eine Plakatkampagne zu sexuell übertragbaren Infektionen mit der Hochschule Mannheim (Fakultät Gestaltung) und Event & Promotion Mannheim verwirklicht – vielleicht seht ihr ja eines der Plakate in Mannheim?

 

07./14./21./28.09. Analytische Selbsterfahrungsgruppe für LSBTIAQ+

PLUS e.V. bietet eine analytische Selbsterfahrungsgruppe für lsbtiaq+ Menschen in Heidelberg an. Das „analytisch“ im Titel bezieht sich auf „Gruppenanalyse“, das ist ein eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren, dass neben stationären, teilstationären und ambulanten Bereichen auch im Rahmen von Selbsterfahrung, Beratung und Supervision angewendet wird. Wir gehen davon aus, dass es einfacher ist über die Schwierigkeiten im eigenen Leben zu reden, wenn wir uns zugehörig, wertgeschätzt und verstanden fühlen. Die Unterstützung der Gruppe hilft dabei selbstbewusster, selbstbestimmter und selbstsicherer im Alltag zu werden, besser in Beziehungen zu kommunizieren und sich selbst, sowie andere besser zu verstehen.

Die analytische Selbsterfahrungsgruppe findet wöchentlich mittwochs von 18.00 - 19.30 Uhr statt. Ein Einstieg in die Gruppe ist möglich, wenn es einen freien Platz gibt – maximal können 8 Personen (ab 18 Jahren) teilnehmen. Thematisch ist die Gruppe offen: Alles, was die Teilnehmenden beschäftigt kann gesagt werden. Umgekehrt handelt es sich um einen geschützten Raum – für alle Teilnehmenden gilt die Schweigepflicht. Wir halten uns an die aktuellen Hygieneauflagen.
 

Terminvereinbarung für ein (unverbindliches) Vorgespräch mit der Gruppenleitung bitte per Mail oder während der Telefonzeiten:

08./15./22./29.09. Queere Vielfalt im Alter (55+)

Es gibt eine neue Gruppe für lsbtiaq+ Menschen im Alter ab 55+. Wir treffen uns regelmäßig, um uns über unsere Alltagsprobleme (Diskriminierung, Wohnen, Rente, Pflege, Besuchsdienste u.v.a.m) auszutauschen, und um wertvolle Kontakte zu knüpfen, die unser Leben vereinfachen und lebenswerter machen.


Termine: donnerstags, 19-21 Uhr.

 

Seit dem 1. September treffen wir uns in der Chapel in der Rheinstr. 12/4 in 69126 Heidelberg. Es ist möglich, online per Zoom-Video-Anruf teilzunehmen.

Ansprechperson: Jutta Scholz.

Bitte meldet euch unter mit dem Betreff "Queere Vielfalt".

08.09. & 28.09. Checkpoint (KOSI.MA)

Beim Checkpoint werden alle Menschen, unabhängig von Geschlecht und sexueller Orientierung, zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen beraten und getestet. Das Angebot ist vertraulich. Anmeldung per Telefon.
Uhrzeit: 18-19:30 Uhr
Ort: KOSI.MA, Max-Joseph-Straße 1, 68167 Mannheim, 4. Stock
Mehr Infos auf der Webseite von KOSI.MA.

15.09. Cooking Love

Findest Du auch, dass neue Freundschaften beim gemeinsamen Essen besonders gut gelingen? Auch im Juli wird es bei PLUS wieder kulinarisch. Komm mit, lass uns treffen und gemeinsam leckere Speisen zubereiten! Harald, Rami und Daniel heißen Euch herzlich willkommen, alle sind herzlich eingeladen.

Uhrzeit: ab 17.00 Uhr
Ort: Hafenkirche in der Kirchenstraße 11, 68159 Mannheim, Jungbusch (Straßenbahn-Haltestelle: Rheinstraße; Bus-Haltestelle: Akademiestraße)
Anmeldung:


Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona-Auflagen statt. Wenn du dich krank fühlst, dann bleib zum Schutz aller am besten zuhause. Mach gerne vorher einen Test und bring deine Maske mit – und natürlich gute Laune :-)

16.09. Info-Nachmittag und offene Sprechstunde für queere geflüchtete Menschen

Unser Beratungsteam für lsbtiaq+ geflüchtete Menschen gibt Infos für Neuangekommene über die queere Community in Mannheim und der Rhein-Neckarregion und berät euch bei euren individuellen Anliegen.

Ihr braucht euch nicht anmelden, kommt einfach vorbei!

Die Veranstaltung ist in Englisch und Deutsch. Wenn ihr eine*n Dolmetscher*in braucht, schreibt uns ein Email:

Auch wenn ihr eine Terminbestätigung und/oder Unterstützung für die Fahrtkosten braucht oder weitere Fragen habt: wir freuen uns über eure Email!

Uhrzeit: 15 bis 17 Uhr

Ort: Queeres Zentrum Mannheim (QZM) in G7,14

25.9. Queer International Meet Up

Monthly meetings & events for lgbtiaq+ people from around the world.

Although none of us is ready for the Summer to be over, we all witness the change in colors already. Therefore we would like to take the opportunity to welcome the season with an Autumn hike with you all!

Weather permitting, we would like to hike from Neckargemünd to Neckarsteinach in beautiful Neckar Valley on Sunday the 25th of September. It is a mild hiking trail which is mostly flat along the river and should take ~1 hour one way. We thought of having a picnic either by the river or up the forest.

If you would like to join us, you could either meet us at Heidelberg HBF at around 11 am to take the S 2 towards Mosbach at 11.25 am or you could directly meet at at Neckargemünd Altstadt Bahnhof at 11.45 am. As per usual, please either send us an email or a text via the Signal group with the information whether or not you need a train ticket to travel. We have 1 job ticket and can take 3 other people for free. If you have a job ticket, it would be great if you could let us know whether you can take (how many) people with you.

 

Contact:

 

Weitere Meldungen

Umfrage "Queere Frauen* und ihre Mütter"
Von Astrid Kickum und Theresa Sick, in Kooperation mit dem Amt für Chancengleichheit der Stadt ...
Coming-Out-Gruppen ab Oktober in Heidelberg
Um den Coming-Out-Day am 11. Oktober möchten wir wieder drei Coming-Out-Gruppen anbieten. Die ...