BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Refugees Welcome

PLUS berät und informiert lsbttiq Geflüchtete. Lsbttiq steht für lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell, transgender, intersexuell und queer. Außerdem macht PLUS verschiedene Gruppenangebote für lsbttiq Geflüchtete und schafft Aufmerksamkeit für die Fluchtursachen Homo-, Bi-, Trans-, Inter- und Queerfeindlichkeit.

 

Інформація для біженців lsbtiq з України / Informationen für lsbttiq Geflüchtete aus der Ukraine


Beratung

Beratungsanfragen bitte an:


Unicorn Refugees

Unicorn Refugees


Treffen für lsbttiq Geflüchtete. Wir sprechen miteinander und entwickeln gemeinsam Ideen. Wenn du einsam oder überforderst bist – keine Sorge, du bist nicht allein! Bei uns findest du ein neues Support-Netzwerk. Deine Fragen, Ideen und Vorschläge werden bei den monatlichen Treffen im Mittelpunkt stehen. Wenn du zur Gruppe kommen möchtest, kann du dich an wenden.


Bunte Frauen

Wir haben bei PLUS e.V. eine neue Gruppe für geflüchtete queere Frauen gegründet, um uns auszutauschen, gemeinsam etwas zu unternehmen und Spaß zu haben.

 

Wir treffen uns in der Regel am ersten und vierten Sonntag im Monat (jeweils von 14-16 Uhr) in Mannheim. Ihr wohnt weit weg? Keine Sorge, wir bezahlen eure Fahrtkarte. Außerdem gibt es bei jedem Gruppentreffen Snacks und Getränke.

 

Dies ist die erste Gruppe nur für geflüchtete Frauen und wir sind stolz darauf, die Brücke zwischen euch und PLUS sein zu dürfen. Wir möchten einen Raum für unsere Wünsche und Bedürfnisse schaffen und uns gegenseitig unterstützen.

 

Ihr seid herzlich eingeladen, beim nächsten Gruppentreffen der Bunten Frauen teilzunehmen. Schreibt uns unter für nähere Infos (z.B. Datum, Treffpunkt und was geplant ist). Wir freuen uns, euch kennenzulernen!


Cooking Love

Findest Du auch, dass neue Freundschaften beim gemeinsamen Essen besonders gut gelingen? Auch im März wird es bei PLUS wieder kulinarisch. Komm mit, lass uns treffen und lecker zubereitete Speisen essen!


Harald, Rami und Daniel heißen Euch herzlich willkommen

am 19.05.2022 ab 17 Uhr in der Hafenkirche

in der Kirchenstraße 11, 68159 Mannheim, Jungbusch (Straßenbahn-Haltestelle: Rheinstraße; Bus-Haltestelle: Akademiestraße)

Alle sind herzlich eingeladen.


Verbindliche Anmeldungen bitte bis Dienstag 17.05.2022 an .

Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona-Auflagen statt. Es gilt daher die 2G+ Regelung (geimpft oder genesen mit zusätzlichem Test). Bringt außerdem eine FFP2-Maske mit – und natürlich gute Laune :)


POWER UP for Refugees - Förderung eines professionellen Umgangs mit LSBTTIQ Geflüchteten

Unser Fortbildungsangebot unterstützt Helfende darin, professionell auf lsbttiq Menschen zuzugehen, geeignete Hilfen kennenzulernen sowie Diskriminierung, Ausgrenzung und Gewalt vorzubeugen. Das Wissen um Handlungsmöglichkeiten führt dazu die psychische Belastung der Helfenden zu reduzieren.

Anfragen bitte an:


Übersetzer*innen & Ehrenamtliche gesucht!

PLUS sucht aktuell Personen, die bei Beratungen mit queeren geflüchteten Menschen übersetzen können für folgende Sprachen:

Ukrainisch, Russisch, Farsi, Urdu, Arabisch oder andere Sprachen
 

Außerdem suchen wir Personen, die sich ehrenamtlich für queere geflüchtete Menschen engagieren wollen, z.B. in ihrer Anhörung, bei der Wohnungssuche oder Arbeitssuche. Wenn du Interesse hast, melde dich gerne unter: ! Wir freuen uns auf dich!


Förderung

Das Projekt „Als lsbttiq Mensch Teil der Gesellschaft“ wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration.

 

Die Unicorn Refugees werden durch den Flüchtlingsfonds der Stadt Mannheim im Rahmen des Projekts „Together for Pride“ gefördert.

Das Projekt „Welcome in our community!“ wird gefördert durch die Glücksspirale.

Flyer und Poster wurden gefördert und unterstützt durch das Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg, das Ministerium für Soziales und Integration, die Stadt Heidelberg, Amt für Chancengleichheit und Mosaik Deutschland e.V. im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.


Downloads & Sonstiges

Filmtipp: Hear our voices! Queere Geflüchtete erzählen


Kontakt

E-Mail: